Verbessern statt ablenken
Online-Werbung auf MSN sorgte unter den Personen, die der Kampagne ausgesetzt waren, für die höchste Markenbekanntheit.

Um seine Marke für Luxusautos im Premium-Fahrzeugsegment in Europa zu vermarkten, wandte sich Infiniti an Microsoft Advertising. Gemeinsam wurde eine Online-Kampagne auf MSN, Xbox und mobilen Screens in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien entwickelt.


Kampagnenziele

  • Launch eines neuen Konzepts für Luxusfahrzeuge in Europa
  • Aufbau von Markenbekanntheit und -image
  • Infiniti-Händler in neuem Licht präsentieren

Kreative Umsetzung

Die Online-Kampagne von Infinit beinhaltete einen internationalen Wettbewerb, bei dem vielversprechende neue Talente aus der Welt der digitalen Kunst gesucht wurden. Die Teilnehmer wurden gebeten, Arbeiten anzufertigen, die im Mittelpunkt der Ausstellungs-Events der Händler in ganz Europa stehen würden.


Zur Unterstützung dieses Wettbewerbs erstellte Microsoft Advertising in enger Zusammenarbeit mit Infiniti eine professionelle Online-Ausstellung. Dort konnten Benutzer die Wettbewerbsbeiträge in einer interaktiven Galerie ansehen und mit Deep Zoom detailliert betrachten.


Wichtigste Ergebnisse

Um den Nutzen der Plattform (MSN, Xbox LIVE und Mobile) zu messen, wurde nach Abschluss der Kampagne eine Studie in Großbritannien und Frankreich durchgeführt. Dabei wurden die Verbraucher in zwei Gruppen unterteilt: diejenigen, die die Kampagne gesehen hatten, und diejenigen, die nicht.

Die Online-Kampagne von Infiniti erhöhte in beiden Märkten und über alle Screens die Markenbekanntheit, -präferenz und -berücksichtigung. Darüber hinaus zeigte die Studie, wie die verschiedenen Screens die Wahrnehmung der Verbraucher beeinflusste:

  • Online-Werbung auf MSN sorgte unter den Personen, die der Kampagne ausgesetzt waren, für die höchste Markenbekanntheit. Tatsächlich nahm die Bekanntheit in Großbritannien um 30 Prozentpunkte zu, in Frankreich um 24 Prozentpunkte.
  • Xbox LIVE-Werbung sorgte für die höchste Interaktion mit der Werbung und die höchste Erinnerung der wesentlichen Markenbotschaften. 63 % der Teilnehmer in Großbritannien und 70 % in Frankreich stimmten der Aussage zu, dass es eine Premium-Erfahrung sei, einen Infiniti zu besitzen.
  • Mobile-Werbung sorgte für die meisten Empfehlungen, die höchste Markenpräferenz sowie die höchste Markenberücksichtigung. Empfehlungen nahmen in Großbritannien um 32 Prozentpunkte und in Frankreich um 17 Prozentpunkte zu.

 

Informieren Sie sich hier über Multiscreen-Werbung >>